Zutaten
  • 3 Eiweiss
  • 250 g Puderzucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 300 g Haselnüsse, gemahlene
  • 60 g Haselnüsse, ganze

Ihr werdet diese kleinen Zimtbällchen lieben! Sie sind einfach gemacht, schmecken unglaublich lecker und sehen als Geschenk oder auf dem Plätzchenteller ganz bezaubernd aus.

Zubereitung

Eiweiss sehr steif schlagen, nach und nach Puderzucker und Vanillezucker einrieseln lassen und weiterschlagen, ca. 4 EL von der Eiweissmasse beiseite stellen.

 

Zimt und gemahlene Nüsse unter den restlichen Eischnee heben.

Masse zu walnussgrossen Kugeln formen und auf ein Backblech setzen, mit einem Holzstiel eine kleine Delle hineindrücken, etwas Eischnee hineingeben und jeweils 1 Haselnuss hineingeben.

Backofen auf ca. 125°C, Umluft auf ca. 100°C vorheizen, ca. 25-30 Min. backen.

Wir wünschen eine schöne Plätzchenzeit!